AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Filmkritik"Captain Marvel": Brie Larson ist Super-Top-Gun-Woman

Oscarpreisträgerin Brie Larson hat ihren ersten Auftritt für die Marvel-Superheldin.

Brie Larson als Captain Marvel
Super Superheldin: Brie Larson als Captain Marvel © AP
 

Captain Marvel hat nichts zu beweisen. Im 21. Teil der erfolgreichsten Filmreihe überhaupt fliegt die Titelheldin leicht und souverän ins Marvel-Universum. Das Regie-Duo Anna Boden & Ryan Fleck nähert sich der Geschichte ihrer Figur durchaus geschickt. Darstellerin Brie Larson kämpft zunächst als Teil einer Elite-Kampfeinheit der futuristischen Kree Zivilisation gegen die Skrulls.

Als sie dann auf dem Planeten C-53, unsere Erde, landet, sind wir ganz ohne Zeitreise im Jahr 1995, ohne Marvel-Filme, dafür mit Nirvanas “Come as you are”. Die irdische-menschliche Entdeckungsreise in die eigene Vergangenheit als Kampfpilotin birgt packende Wendungen. Mit einem jungen SHIELD-Agent Nick Fury (Samuel L. Jackson) und gutem Schmäh wird diese Vorstellungsrunde im Marvel-Ensemble zu einem überaus kurzweiligen Abenteuer. Der wirklich Einstand im Superhelden-Ensemble folgt Ende April, wenn Captain Marvel im “Avengers: Endgame” ihre Kräfte mit Oberbösewicht Thanos misst.

Bewertung: ****

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.