AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AnalyseFilmbranche appelliert an Politik: "Haben Sie uns vergessen?"

Drehstopps, geschlossene Kinos und kein Ende in Sicht: Vehement und in klaren Worten drängen Filmschaffende und Branchenvertreter auf einen Fahrplan aus der Krise.

Die Rufe nach einem Ende des Drehstopps werden lauter © dramaj - Fotolia
 

Besser als die deutsche Filmemacherin und Autorin Doris Dörrie kann man es fast nicht beschreiben: „Während die Nation sich mit Filmen beruhigt, sind die Filmschaffenden durchs Raster gefallen.“ Durch die Coronakrise wurden weltweit Drehs abgebrochen und gestoppt, die Kinos geschlossen – und während es für Theater und Museen mittlerweile Regeln und Zeitpläne für das sogenannte Wiederhochfahren gibt, fehlen diese in der Filmbranche komplett. Es ist völlig offen, wann und unter welchen Bedingungen Dreharbeiten starten können oder wann wieder Filme auf Leinwand zu sehen sein werden. Egal ob im Saal oder outdoor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren