Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Booker PrizeEin Roman gefüllt mit Sprengsätzen

"Milchmann" von Anna Burns schildert auf verstörende Weise die Geschichte eines europäischen Bürgerkrieges.

Der Roman "Milchmann" erzählt die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland
Der Roman "Milchmann" erzählt die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland © AP
 

Die Schauplätze bleiben namenlos, die Figuren fast durchwegs ebenso. Und doch ist klar, dass Anna Burns in „Milchmann“ aus einer ebenso verstörenden wie albtraumhaften Perspektive die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland in den 1970er-Jahren erzählt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren