AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Booker PrizeEin Roman gefüllt mit Sprengsätzen

"Milchmann" von Anna Burns schildert auf verstörende Weise die Geschichte eines europäischen Bürgerkrieges.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Roman "Milchmann" erzählt die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland
Der Roman "Milchmann" erzählt die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland © AP
 

Die Schauplätze bleiben namenlos, die Figuren fast durchwegs ebenso. Und doch ist klar, dass Anna Burns in „Milchmann“ aus einer ebenso verstörenden wie albtraumhaften Perspektive die Geschichte des Bürgerkriegs zwischen Irland und Nordirland in den 1970er-Jahren erzählt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren