Nestroy-Preise 2021 Zwei Auszeichnungen an das Grazer Schauspielhaus

Lina Beckmann wurde als beste Schauspielerin gewürdigt, Michael Maertens als bester Schauspieler. Gleich zwei Nestroy-Preise gingen ans Grazer Schauspielhaus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Lina Beckmann wurde für ihre brillante Darstellung als Richard als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Lina Beckmann wurde für ihre brillante Darstellung als Richard als beste Schauspielerin ausgezeichnet © (c) APA/BARBARA GINDL
 

Die Verleihung der Nestroy-Preise fand Sonntagabend coronabedingt ohne Publikum statt, dennoch wurde es eine buchstäblich ausgezeichnete Werkschau der trotz Pandemie sehr lebendigen österreichischen Theaterszene. Gleich zwei Preise – für die beste Bundesländer-Aufführung und der Corona-Spezialpreis – gingen in die Steiermark.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.