Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Serie "Und was jetzt?"Barbara Brunner: "Das Kino wurde schon oft totgesagt"

Sie betreibt das Grazer KIZ RoyalKino: Barbara Brunner im Interview über das heftige Jahr 2020, die aktuelle Unplanbarkeit und die Zukunft und Lebendigkeit des Kinos.

Barbara Brunner steht vor ihrem geschlossenen KIZ RoyalKino in Graz © Juergen Fuchs
 

Seit 3. November sind die Kinos wie die Theater und Opernhäuser wieder zu. Wie geht es Ihnen mit der aktuellen Situation?
BARBARA BRUNNER: Im Moment können wir einfach nicht Kino machen, das ist völlig unplanbar. Wann wir wieder aufsperren dürfen und unter welchen Umständen, bleibt abzuwarten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren