AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Konzert in KlagenfurtTonč Feinig: Kärntner Jazzer unterwegs in vielen Genres

Tonč Feinig (48), Pianist, Komponist und Songwriter, spielt auf: vom Bleiburger Fasching bis zum Wiener Musikverein, von Vlado Kreslin bis zum Carinthischen Sommer. Feinig (48), Pianist, Komponist und Songwriter, spielt auf: vom Bleiburger Fasching bis zum Wiener Musikverein, von Vlado Kreslin bis zum Carinthischen Sommer.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Tonč Feinig
Tonč Feinig © Wolf-Dieter Grabner
 

Die Rosenheim-Cops haben immer die Eltern geschaut“, schmunzelt Tonč Feinig, der in seinem Bauernhaus in Suetschach selbst kein TV-Gerät hat. „Aber wenn ich dazu komm, schau ich mir den Maxi schon an!“ Der „Maxi“, das ist der Kärntner Schauspieler Maximilian Müller, als Michi Mohr in der Krimiserie „Die Rosenheim-Cops“ einem breiten Publikum bekannt – und ausgebildeter Opernsänger. Als das ORF-Landesstudio Kärnten vor acht Jahren die beiden bei einer Licht-ins-Dunkel-Gala zusammenspannte, begann eine künstlerische Freundschaft, „die sich kontinuierlich entwickelte“ (Feinig).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren