AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Doku über Otto RetzerNeues vom Ufer des Filmsees

"Happyend am Wörthersee": Die neue Dokumentation von Otto Retzer huldigt der großen Wörtherseefilm-Zeit. „Rückkehr der Supernasen“ ist im Gespräch.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
„Hochwürden drückt ein Auge zu“ (1971) mit Black, Glas, Thomalla und Weck. © Lisa-Film
 

Jemand habe vermutet, dass „Happy End am Wörthersee“ der Film zum 75. Geburtstag von Uschi Glas ist. Das Plakat widerspricht dieser Vermutung nicht: Das einstige Traumpaar Uschi Glas und Roy Black findet sich prominent im Zentrum einer illustren Schar von Wörtherseefilm-Stars. „Ist es nicht“, sagt Otto Retzer, der Regisseur der neuen, halbstündigen Fernsehdokumentation, die am 3. März im ORF erstmals zu sehen ist. Retzer mit gespielter Entrüstung: „Das wäre ein Wahnsinn, die Uschi weiß ja gar nicht, dass sie 75 ist!“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren