AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eröffnung Rundgang im Haus der Geschichte

"Aufbruch ins Ungewisse - Österreich seit 1918" ist die Eröffnungsschau des "Haus der Geschichte Österreich". Ein Rundgang in Bildern.

Direktorin Monika Sommer eröffnete am Samstag das "Haus der Geschichte Österreich" unter Anwesenheit viele Politiker und Prominenter.

APA/HERBERT PFARRHOFER

Ex-Bundespräsident Heinz Fischer, Kulturminister Gernot Blümel (ÖVP) und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka

APA/HERBERT PFARRHOFER

Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ), der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP)

APA/HERBERT PFARRHOFER

"Aufbruch ins Ungewisse - Österreich seit 1918" ist die Eröffnungsschau des "Haus der Geschichte Österreich", das am Samstag offiziell eröffnet wird und ab dann für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Ein erster Rundgang zeigt: Man sollte viel Zeit für den Besuch einplanen.

APA/ROBERT JAEGER

Das 'Germania-Liederbuch' 2018 in den Ausstellungsräumlichkeiten des Haus der Geschichte Österreich.

APA/ROBERT JAEGER

Arbeitsentwurf des Staatsvertrages aus dem Jahr 1950.

APA/ROBERT JAEGER

Der Helm und die Super G-Goldmedaille von Hermann Maier bei den Olympischen Winterspielen 1998 von Nagano.

APA/ROBERT JAEGER

Korkenmodell der Unterzeichnung des Staatsvertrages.

APA/ROBERT JAEGER

Hdgö-Direktorin Monika Sommer.

APA/ROBERT JAEGER

Der Judenstern von Lotte Freiberger.

APA/ROBERT JAEGER

Das Kleid von Conchita Wurst für den Auftritt im Finale des Eurovision Song Contest 2014.

APA/ROBERT JAEGER

Das 'Waldheim-Pferd'.

APA/ROBERT JAEGER

Weitere Bilder der Ausstellung.

APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
APA/ROBERT JAEGER
1/21
Kommentieren