Voting der WirtschaftskammerDrei junge Talente aus dem Bezirk sind bei der Wahl zum „Lehrling des Jahres“ nominiert

Jennifer Hall, Florian Kraiger und Simon Preschern kämpfen um die Auszeichnung Lehrling des Jahres 2021 der Wirtschaftskammer.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Simon Preschern, Jennifer Hall und Florian Kraiger nehmen am Voting „Lehrling des Jahres“ teil © kk (3)
 

33 Kärntner Lehrlinge rittern bei der Wahl zum „Lehrling des Jahres 2021“ um jede Stimme. Seit 2014 gibt es diesen Wettbewerb der Wirtschaftskammer. Nun haben drei talentierte junge Menschen aus dem Bezirk bei der Online-Wahl die Chance zu gewinnen. Es geht aber nicht nur um den Titel, sondern auch um eine Reise zu den 46. Worldskills in der chinesischen Metropole Schanghai, die dem Sieger winkt. Zudem gibt es in sechs Kategorien Spartensieger, welche ebenfalls für ihre harte Arbeit belohnt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!