Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SeitenwechselLarissa Marolt nimmt in "Switzerland's next Topmodel"-Jury Platz

Die heute als Model, Schauspielerin und Moderatorin erfolgreiche Hotelierstochter aus St. Kanzian startete ihre Karriere 2009 selbst durch den österreichischen und deutschen Ableger der Castingshow.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Willkommen Oesterreich mit Stermann & Grissemann
Larissa Marolt wird Jurorin bei "Switzerland's next Topmodel" © ORF
 

2009 gewann Larissa Marolt aus St. Kanzian die Castingshow "Austria's Next Topmodel". Noch im selben Jahr nahm sie an der deutschen Variante der Modelsuche, Heidi Klums "Germany's Next Topmodel", teil und belegte den achten Platz. Nun wechselt Marolt, die sich mittlerweile auch als Schauspielerin und Moderatorin einen Namen gemacht hat, die Seiten.

Kommentare (1)
Kommentieren
Freigeist21
3
5
Lesenswert?

Anerkennung

Sehr schön, dass Larissa Marolt, zu Beginn Ihrer Karriere ganz besonders polarisierend, sich in den letzten Jahren als liebenswertes Energiebündel einen Namen gemacht hat als gute Moderatorin und klasse Schauspielerin. Nun findet sie neben Österreich und Deutschland auch in der Schweiz Anerkennung durch ein Engagement als Teamleaderin in einer Branche, die anfangs ihre Karriere anschob. Ich wünsche ihr viel Erfolg und freue mich besonders auf sie in Rollen als Schauspielerin.