Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BleiburgNachwuchsausbildungszentrum Südkärnten bietet Sommercamps an

Nachwuchsausbildungszentrum Südkärnten bietet Kindern und Jugendlichen sportliche Ferien an. Insgesamt gibt es sieben Camp-Wochen, bei denen Kinder und Jugendliche betreut werden.

In den Camps wird auch Fußball gespielt © makieni - stock.adobe.com
 

Das Nachwuchsausbildungszentrum Südkärnten (NWZ Süd), zu dem der SVG Bleiburg, der ASKÖ St. Michael ob Bleiburg und der SC Globasnitz gehören, bietet in den Sommerferien Sportcamps für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren an.
Die Mädchen und Burschen werden in insgesamt sieben Wochen jeweils montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr betreut. Die Termine: 13. bis 17. Juli, 20. bis 24. Juli, 27. bis 31. Juli, 3. bis 7. August, 10. bis 14. August, 17. bis 21. August und 24. bis 28. August. An fünf Tagen können die Teilnehmer neben Sport (Baden, Bouldern, Parcours, Fußball, Tennis, Walderlebnis und andere Aktivitäten auch viel Spaß und Gemeinsamkeit in den Gruppen erleben. Eine Camp-Woche kostet 180 Euro, inkludiert sind neben der gesunden Jause und dem Mittagessen alle Eintritte und Benützungsgebühren. Am Ende jedes Camps gibt es eine Show und einen Wettkampf mit Siegerehrung.
Anmeldungen sind bis spätestens 1. Juli telefonisch an Thomas Pök oder per E-Mail und kaerntenkids@gmx.at erbeten. Bei Thomas Pök kann man auch weitere Informationen einholen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren