AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BleiburgMatej Trampusch-Novak: „Die Theaterschule ist unser Baby“

Anlässlich seines 110-jährigen Bestehens lädt der slowenische Kulturverein „SPD Edinost“ aus Bleiburg am Samstag im Kulturni dom zum Jubiläumskonzert. Auch eine neue CD wird vorgestellt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Beim Männerchor „Foltej Hartman“ singen derzeit rund 20 Sänger im Alter von 18 bis 82 Jahren © KK
 

Der slowenische Kulturverein „SPD Edinost“ aus Bleiburg/Pliberk ist 110 Jahre alt. Am Samstag wird beim Jubiläumskonzert im Kulturni dom ab 19.30 Uhr gefeiert. Der Männerchor stellt seine neue CD vor und die Stadtgemeinde Bleiburg ehrt den Verein mit dem Stadtwappen. „Die Auszeichnung freut uns und stellt eine Anerkennung unserer innovativen Kulturarbeit in der Stadtgemeinde Bleiburg dar“, sagt Obmann Matej Trampusch-Novak (31). Mehr als ein Jahrhundert hätten die Verantwortlichen an der Spitze des Vereines, dessen Gründungsurkunde am 20. Mai 1909 beglaubigt worden sei, für einen lebendigen Dialog zwischen den beiden Volksgruppen in der Gemeinde gesorgt und sich gleichzeitig bemüht, die slowenische Sprache und Kultur zu erhalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.