AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Unfall in KühnsdorfFrau wurde bei Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt

Im Gemeindegebiet von Kühnsdorf kam es Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger Fahrzeuglenker stieß mit seinem Pkw mit dem Auto einer 60-Jährigen zusammen. Die Frau wurde verletzt.

Auch die Kameraden der FF Peratschitzen und Kühnsdorf standen im Einsatz
Auch die Kameraden der FF Peratschitzen und Kühnsdorf standen im Einsatz © FF Peratschitzen/Facebook
 

Mittwochabend war ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße im Ortsgebiet von Kühnsdorf in Richtung Seeberg Straße (B 82) unterwegs. Dabei übersah er einen auf der B 82 fahrenden Pkw, gelenkt von einer 60 Jahre alten Frau aus dem Bezirk Völkermarkt. Die Autos stießen zusammen. Dabei wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kühnsdorf mit Hilfe einer Bergeschere aus dem Wrack befreit werden. Die 60-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt gebracht.

Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren Peratschitzen und Kühnsdorf, wie die FF Peratschitzen auf ihrer Facebook-Seite berichtet: "Wir unterstützten das ÖRK und beseitigten die ausgelaufenen Flüssigkeiten auf der Straße."

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen