AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Kanzian

Uralter historischer Boden

Gegend um Grabelsdorf war durch alle Epochen besiedelt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
 

Von den Fundorten, die wir bisher in Kärnten kennen, kommt die Höhensiedlung auf der Gracarca sicher in die engste Wahl, wenn es um die Frage des Machtzentrums des keltischen Noricum geht“, sagt Paul Gleirscher, Archäologe und Frühgeschichtler am Kärntner Landesmuseum. Nach den wenigen Beschreibungen sei Noreia – sollte es diesen Ort als Stadt gegeben haben – 223 Kilometer von Aquileia entfernt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren