AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Völkermarkter Köpfe

Larissa Marolt: "New York ist teuer und stressig"

Nach dem Topmodel-Sieg kämpft sich Larissa Marolt aus St. Kanzian in New York als Schauspielerin und Model durch. Gerade lief sie bei vier Shows auf der New York Fashion Week.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© KK/Privat
 

Mit 18 gewann Larissa Marolt die Casting-Show "Austria's Next Topmodel". Seitdem ist sie in sieben Shows auf der New York Fashion Week gelaufen - vier alleine in diesem Herbst -, stand für "Copstories" und andere Fernsehserien vor der Kamera und hat nebenbei die Matura gemacht. "Mein Fokus ist Schauspiel", sagt Marolt, die an der Lee-Strasberg-Schauspielschule in New York studierte und nun wieder durchstartet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren