Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bis 6. MärzVillach verlängert die Eiszeit am Rathausplatz

Die Temperaturen während der Nachtstunden rund um den Gefrierpunkt machen es möglich: Die „Eiszeit“, der Eislaufplatz auf dem Rathausplatz, wird noch bis zum 6. März verlängert.

© Raunig
 

Bei frühlingshaften Temperaturen eine Runde auf dem Eis zu drehen – das ist in Villach nun noch bis zum 6. März möglich. „Weil es in der Nacht immer noch kalt genug ist und die Eisfläche lange im Schatten liegt, können wir dieses Freizeitangebot weiterhin in entsprechender Qualität anbieten“, sagt Bürgermeister Günther Albel.

Die rund 450 Quadratmeter große Eisfläche steht täglich noch bis 6. März von 9 Uhr bis 19 Uhr kostenlos zur Verfügung. Schulklassen werden unbedingt um Voranmeldung unter T 04242 205 3620 oder per Mail an stadthalle@villach.at gebeten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren