Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dienstbeginn um MitternachtSo wird mit Schnee und Kälte aufgeräumt

Eineinhalb Meter Schnee, Minusgrade und Corona stellen Schneeräumer seit mehr als zwei Wochen vor Herausforderungen. Ende der Woche sollen Arbeiten finalisiert sein.

Schneeräumung Villach Drau
Schneeräumung in Villach © (c) Weichselbraun Helmuth
 

Mit lautem Getöse rutschen mehrere Tonnen Schnee nahezu im Minutentakt über eine Rampe in die Drau. Noch immer beschäftigen die Schneemassen, die seit 28. Dezember die Stadt tiefwinterlich erscheinen lassen, die Mitarbeiter des Villacher Wirtschaftshofs. Noch immer sind Fräsarbeiten auf manchen entlegenen Straßen sowie Geh- und Radwegen im Gang. „Bis Ende der Woche sollten wir auch damit durch sein“, sagt Alfred Wolligger, Leiter des Wirtschaftshofs.

Kommentare (1)
Kommentieren
GordonKelz
0
0
Lesenswert?

So können die Männer etwas mehr verdienen

Das gönne ich Ihnen, war meine letzten 25
Jahre auch zur Schneeräumung auf der Autobahn mit überdimensionalen Schnee'
pflügen unterwegs, weiß wovon ich spreche!
Passt auf Euch auf!
Gordon Kelz