Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zeugenaufruf Nach Unfall fuhr Lenkerin einfach weiter: Eine Frau verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Villach wurde eine 36-jährige Lenkerin verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen werden ersucht, sich mit der Verkehrsinspektion Villach in Verbindung zu setzen.
Zeugen werden ersucht, sich mit der Verkehrsinspektion Villach in Verbindung zu setzen. © APA
 

Die Polizei veröffentlichte einen Zeugenaufruf: Eine 36-jährige Lenkerin hielt am Dienstag gegen 13 Uhr ihren PKW in Villach im Bereich der Kreuzung Magdalener Straße – Ossiacherzeile an.

Eine nachkommende Lenkerin eines roten oder orangen Kleinwagens fuhr auf den anhaltenden PKW auf. Die 36-jährige Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und in weiterer Folge von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Die unbekannte Lenkerin beging Fahrerflucht und wird jetzt gesucht.

Zeugen werden ersucht, sich mit der Verkehrsinspektion Villach unter 059133 26 4444 in Verbindung zu setzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen