Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Unwetter in Feld am SeeSpektakulärer Einsatz: Bundesheer konnte Felsen erfolgreich sichern

Großeinsatz in Feld am See: Felsen müssen abgetragen werden, Bundesheer startete am Freitag mit Arbeiten in steilem Gelände. Am Samstag wird Einsatz fortgesetzt.

Der Hubschrauber brachte Material zur Sicherung in das steile Gelände
Der Hubschrauber brachte Material zur Sicherung in das steile Gelände © KK/Bundesheer, Höher
 

Ein spektakulärer Einsatz des Bundesheeres stand am Freitag in Feld am See, Bezirk Villach Land, an. Jene großen Felsen, die eine Siedlung bedrohen, müssen abgetragen werden. Das Prozedere ist sehr aufwendig und gefährlich, die Felsen befinden sich in sehr steilem Gelände neben einem Bach.

Kommentare (1)
Kommentieren
gonde
2
5
Lesenswert?

Wenn man die Luftaufnahme dieser Situation anschaut, dann fragt man sich schon:" Warum durften die dort bauen"?

.