AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachHeimatwerk eröffnet demnächst an neuem Standort

Das Heimatwerk siedelt von der Widmanngasse in die Postgasse. Eröffnung ist am 16. September.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Opetnik im neuen Trachtengeschäft © Holzfeind
 

Seit April hat Heimatwerk-Geschäftsführer Ewald Opetnik nach einem neuen Standort für das Trachtengeschäft in der Villacher Innenstadt gesucht. Fündig geworden ist er in der früheren „by Lena“-Filiale in der Postgasse. Das 80 Quadratmeter große Geschäft wird gerade für die Eröffnung am 16. September auf Vordermann gebracht. Dort untergebracht sein wird neben dem Verkaufsraum auch die Schneiderei.

Kommentare (2)

Kommentieren
sitti
0
1
Lesenswert?

Gut so

Gott sei Dank - wer kann denn noch die Originaltrachten ändern, aufmöbeln usw..
Tracht ist und bleibt Tracht und ist daher wertvoll!

Antworten
GordonKelz
2
0
Lesenswert?

UM'S ECK GESIEDELT.....

...ob's das bringt?
Gordon Kelz

Antworten