AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GerlitzenGleitschirm schloss sich, Pilot stürzte 20 Meter in die Tiefe

Thermik wurde 33 Jahre altem Tschechen zum Verhängis. Er wurde beim Absturz auf dem Gerlitzen-Südhang schwer verletzt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Mit dem Rettungshubschrauber C 11 wurde der Verletzte ins UKH Klagenfurt geflogen © ÖAMTC
 

Am Sonntag 15.15 Uhr ist ein 33-jähriger Mann aus Tschechien mit seinem Paragleitschirm vom Südhang der Gerlitzen in Richtung Annenheim gestartet.  Unmittelbar nach dem Start hat sich der Gleitschirm aufgrund von Thermikproblemen zu etwa zwei Drittel zusammengeklappt. Der Mann stürzte aus einer Höhe von rund 20 Meter zu Boden. Er erlitt schwere Verletzungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen