AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fußball-Projekt

Diese Talente geben Villach den nötigen Kick

Villachs Nachwuchs-Fußball geht neue und gemeinsame Wege. Als Spielgemeinschaft nehmen die Talente seit Kurzem mit vier Mannschaften an der Kärntner Meisterschaft teil.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Sebastian Mauch, Bilal Memic, Luca Jost, Patrick Ronnacher und Noah Achatz (von links) zählen zu Villachs Fußball-Talenten © Augstein/Villach/kk
 

Fast ein Jahr lang tüftelten eine Handvoll „Freunde des Villacher Fußballnachwuchses“ und die Vereine an einem Modell, um den Talenten eine neue Perspektive zu geben. Das Ergebnis ist eine Spielgemeinschaft in den Altersklassen U14 (zwei Mannschaften), U16 und U18. Mit dabei sind die 75 Kicker der Vereine VSV, Admira, Maria Gail und Landskron. 60 Prozent der Spieler stellt der VSV, der im Gegensatz zu den anderen Klubs in den genannten Altersklassen keine eigenen Teams für die Meisterschaft genannt hat.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.