Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Villacher KopfEin wahrer Meister des giftigen Sounds

Der Spanier Carlos Bellet Menéndez (44) lebt seit neun Jahren in Villach. Vor fünf Jahren hat er mit der Fertigung von E-Gitarren begonnen. Jedes Stück ist handgefertigt und einzigartig.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Seit 30 Jahren spielt der Carlos Bellet Menendez Gitarre. „Ohne Musik könnte ich nicht leben“ © Markus Traussnig
 

Er liebe Rockmusik in jeglicher Form, besonders aber Rockabilly und Blues, erzählt Carlos Bellet Menéndez. Vor neun Jahren ist er, der Liebe wegen, von Barcelona nach Kärnten gezogen, genauer gesagt, in den kleinen Ort Turdanitsch bei Maria Gail. Kennengelernt hat er seine Frau Iris in Barcelona, wo sie Physik studierte und gleich nach Abschluss ihres Doktorats einen Job bei Infineon in Villach angeboten bekam.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren