Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit FotoserieVillacher Hauptplatz - die Namen hinter den Topadressen

Die Runde der Eigentümer der Villacher Hauptplatz-Häuser ist illuster. Leerstände als Problem, Gastronomie im Vormarsch.

© Markus Traussnig
 

Die Frage, wem der Villacher Hauptplatz gehört, ist rasch beantwortet: der Stadt. Die Gebäude, die den öffentlichen Platz säumen, stehen hingegen in vielfältigem Privat- bzw. Firmeneigentum. Wie das Haus mit der Nummer 4, in dem Buchhändler Thalia eingemietet ist. Eigentümer dieses Eckhauses ist die „VI Objekt Vermietung und Verwaltung GmbH“. Dahinter firmiert die Tiroler Unternehmerfamilie Pletzer, der unter anderem in Klagenfurt das Einkaufscenter Südpark und das Seepark Hotel zuzuordnen sind.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

gonde
0
2
Lesenswert?

Gut gemacht!

.

FRED4712
6
4
Lesenswert?

fällt das nicht

unter den Datenschutz?

joektn
0
7
Lesenswert?

Nein

Da die Eigentümer sowieso von jedem öffentlich eingesehen werden können. Grundbuchauszug etc. ist für jeden möglich und da hat der Datenschutz Sendepause.

GordonKelz
1
5
Lesenswert?

Interessante Perspektiven....

...diese Auflistung! Danke KLZ!
Gordon