Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WeißensteinPferd ausgerissen und in Pool eingebrochen

Tierischer Rettungseinsatz im Bezirk Villach-Land. In Weißenstein brach ein Pferd in einen zugefrorenen Pool ein und musste herausgezogen werden.

Tierischer Rettungseinsatz am Samstagabend in Weißenstein © KK/Feuerwehr Kellerberg
 

Spektakulärer Einsatz am Samstagabend im Bezirk Villach-Land. Bei tief-winterlichen Bedingungen brach am Samstag in den Abendstunden ein Pferd in einen zugefrorenen Pool ein. Der Vorfall ereignete sich in der Gemeinde Weißenstein. Das Pferd war ausgerissen und folglich eingebrochen.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Töplitsch und Kellerberg.

KK/FF Kellerberg
Das Pferd wurde herausgehoben © KK/FF Kellerberg

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren