Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

20 Lehrer in QuarantäneWeiterer Coronafall an der HTL Villach

Die HTL Villach vermeldet einen weiteren Coronafall. Drei Schüler sind inzwischen infiziert, 20 Lehrer müssen in Quarantäne bleiben.

Auch an der Expositur der HTL gibt es einen Fall
Auch an der Expositur der HTL gibt es einen Fall © Hannes Pacheiner
 

An der HTL Villach hat sich ein weiterer Schüler mit dem Coronavirus infiziert - seit dieser Woche ist es die dritte Infektion an der Schule. 20 Lehrer müssen weiter in Quarantäne bleiben, drei Klassen sind geschlossen. Beide Standorte der Höheren Lehranstalt sind betroffen. "Wir mussten jetzt eine weitere Klasse vorübergehend schließen, es ist administrativ sehr fordernd", sagt Direktor Peter Kusstatscher. An der Schule unterrichten gesamt etwa 150 Lehrer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren