AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des TagesZwei "Lausbuben" im Höhenflug

Michael Holzfeind und Franz Schüttelkopf begeistern seit 35 Jahren mit ihrer Greifvogelshow auf der Burg Landskron.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Franz Schüttelkopf (links) und Michael Holzfeind sind Gründer und Betreiber der Adlerarena auf der Burg Landskron
Franz Schüttelkopf (links) und Michael Holzfeind sind Gründer und Betreiber der Adlerarena auf der Burg Landskron © KLZ/Markus Traussnig
 

Es war eine Schulbank irgendwo in der HTL in Villach, wo der Grundstein für eine der wohl beliebtesten Freizeit-Attraktionen Kärntens gelegt wurde. Für die Adlerarena auf der Burg Landskron, die seit 35 Jahren Tausende Besucher mit einer spektakulären Flugshow und einem einzigartigen Greifvogel- und Eulenzoo begeistert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren