NachrufWirtin Maria Egger ging viel zu früh

Plötzlich und unerwartet starb Maria Egger, Wirtin in Steinbichl mit 65 Jahren. Ihr Leben gehörte ihrer Tätigkeit als Wirtin und ihrer Familie.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Maria Egger verstarb völlig unerwartet mit 65 Jahren
Maria Egger verstarb völlig unerwartet mit 65 Jahren © KK, FOTOLIA
 

"Sie war mit Leib und Seele Wirtin", erzählt Maria Eggers Sohn Martin über seine Mutter. Maria Egger war Mutter von einer Tochter und drei Söhnen - Birgit (44), Stefan (40), Martin (39) und Klaus (30). Maria Egger wurde 1955 geboren und wuchs als viertes von fünf Kindern in Sörg auf. Sie engagierte sich in ihren jungen Jahren bei der Landjugend, erzählt Martin Egger. 1979 heirateten Maria und Leo Egger, die beiden lernten sich bei einer Tanzveranstaltung kennen. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!