AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Corona-HilfsinitiativenIm Bezirk St. Veit ist die gegenseitige Hilfe in der Krise groß

Unter dem Motto "Wir stehen zusammen" formen sich auch in den Bezirken mehr und mehr Hilfsinitiativen, die besonders Risikogruppen entlasten sollen. Stadt St. Veit wird zum offiziellen Koordinator für Alleinstehende, Deutsch-Griffen stellt mit "Go-Mobil" Lebensmittel zu.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Stefan Knappinger und Stefanie Schöffmann von der Landjugend Pisweg helfen bei alltäglichen Besorgungen
Stefan Knappinger und Stefanie Schöffmann von der Landjugend Pisweg helfen bei alltäglichen Besorgungen © Privat
 

Unterstützung und Zusammenhalt - das ist besonders in Zeiten wie diesen unabdinglich. Im Zuge der Corona-Krise sind die Kärntner näher zusammengerückt, haben Initiativen im jeweiligen Ort gestartet und zeugen von großer Hilfsbereitschaft. Ob in der örtlichen Landjugendgruppe, in Gemeindeverband, im Fußballclub oder als Einzelperson - viele möchten einen Beitrag leisten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.