AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Im neuen JahrMillionen fließen in die Städte des Bezirks

Vier Städte, viele Pläne: Friesach baut Schutz für Altstadt, neuer Stadtteil in Althofen nimmt Form an, Straßburg plant für das Schulzentrum, St. Veit finalisiert Bau der Ganztagsschule.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hauptplatz Friesach aus der Vogelpespektive
In Friesach werden Maßnahmen zum Schutz für die Altstadt umgesetzt © KK/JÜRGEN MÜLLER
 

Für das geplante Schulzentrum in Straßburg wird bereits gespart. Voraussichtlich 2021 sollen die Bauarbeiten starten. „Die Volks- und Neue Mittelschule soll generalsaniert werden. Es soll dort auch eine Musikschule integriert werden. Die Kostenschätzungen belaufen sich auf rund acht Millionen Euro“, sagt Bürgermeister Franz Pirolt. 75 Prozent der Kosten übernimmt der Schulbaufonds, die restlichen 25 Prozent teilen sich die Stadt Straßburg und der Schulgemeindeverband. Bauliche Maßnahmen werden derzeit am Spielplatz beim Kindergarten durchgeführt. „Da wir eine dritte Gruppe eingerichtet haben, ist dort Handlungsbedarf“, so Pirolt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren