AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Weihnachtskabarett"Advent, Advent, ich hab's verpennt"

Alle Jahre wieder gibt es das Weihnachtskabarett von Moderator Seppi Rukavina rund um die angeblich stillste Zeit im Jahr. Aufführungen am Freitag und Samstag.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Seppi Rukavina im roten Sakko, hält einen aus Holz geschnitzten Christbaum wie eine Gitarre
Seppi Rukavina sorgt dafür, dass man zu Weihnachten den Humor nicht verliert © KK/VERANSTALTER
 

Seppi Rukavina und die Musiker von "ARGE Töne" schöpfen jährlich aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz jahrzehntelanger Weihnachtsfest-Feierlichkeiten. Turbulente Szenen, humorvolle Geschichten und fulminante Weihnachtssongs sind der Mix im neuen Weihnachtsprogramm. Zu sehen gibt es das am Freitag, dem 6. Dezember und am Samstag, dem 7. Dezember, jeweils um 20 Uhr im Fuchspalast in St. Veit.  Die Szenerie: Weihnachten steht vor der Tür und man verschläft es völlig. Die Konsequenzen: Keine Geschenke, kein Glühwein, ein blanker Christbaum ohne Schmuck. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren