AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AlthofenGrundwasser wird bei der Treibacher Industrie AG untersucht

Nach erhöhten Bor-Werten in einem Brunnen vor zwei Jahren: Bohrungen zur Verursachersuche starteten bei Treibacher Industrie AG

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Treibacher Industrie AG arbeitet bei den Untersuchungen mit dem Land zusammen © KK/TIAG
 

Vor etwa zwei Jahren wurde in einem Brunnen der St. Veiter Wasserschiene erhöhte Bor-Werte festgestellt. Nach umfangreichen Voruntersuchungen wurde nun die Verursachersuche mittels fünf neuer Bohrstellen aufgenommen. Die erste Bohrstelle auf dem Gelände der Treibacher AG ist eingerichtet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.