AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stille Helden St. Veit Sylvia Kogler: „Man schätzt viel mehr, dass man gesund ist“

Sylvia Kogler (59) aus Passering engagiert sich auch bei der „Teddybär-Ambulanz“ des Roten Kreuzes.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sylvia Kogler aus Passering ist seit 2013 Rotkreuz-Lehrbeauftragte für Erste Hilfe © Simone Dragy
 

Sie war 45 Jahre alt, als sie beschloss, sich beim Roten Kreuz zu engagieren. „Auslöser war ein Skiunfall meines Sohnes“, sagt Sylvia Kogler aus Passering, Mutter von drei Kindern. Damals war sie unsicher, ob sie nicht schon zu alt wäre. „Ich habe es nie bereut. Es gibt vieles, das man tun kann. Es zahlt sich immer aus. Ich kann es nur empfehlen, wenn jemand Interesse an einem Ehrenamt hat, dass er sich das traut. Egal in welchem Alter“, sagt Kogler.

Mehr zum Thema

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren