Althofen Enormer Besucheransturm beim Krappfelder Jägerball

Er kann zweifelsohne als der Ball in Althofen bezeichnet werden: der Krappfelder Jägerball. Aus allen Teilen des Bezirkes St. Veit waren zahlreiche Balltiger in die Krappfeld-Metropole gepilgert.

Tapfere Waidmänner, fesche Jägerinnen und schelmische Schürzenjäger sah man am Wochenende beim Krappfelder Jägerball.

Wilfried Gebeneter

Zahlreiche Balltiger waren am Samstag in das Kulturhaus von Althofen gepilgert, um bei diesem gesellschaftlichen Großereignis dabei zu sein. 

Wilfried Gebeneter

Seitens der Stadt hießen Bürgermeister Alexander Benedikt und Vizebürgermeisterin Ines Hölbling die vielen Gäste willkommen.

Wilfried Gebeneter

Für die reibungslose Organisation zeichneten Hegeringleiter Georg Welik (Mitte), Peter Ratheiser (links) und Karl Prasser (rechts) verantwortlich. 

Wilfried Gebeneter

Auch die Jagdhornbläsergruppe Althofen/Guttaring unter Hornmeister Matthias Müller (rechts) gab Proben ihres musikalischen Könnens. 

Wilfried Gebeneter

Übrigens: Getanzt wurde zu den Klängen der „Lavanttaler“. 

Wilfried Gebeneter

Klicken Sie sich durch die Fotogalerie!

Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
1/25

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.