Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unfall in OsttirolRennradfahrer wurde über Motorhaube geschleudert

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten kam es am Freitag in Osttirol. Autos wurden zur Seite geschleudert und Rennradfahrer wurde über Motorhaube katapultiert.

Der Rennradfahrer wurde von der Rettung ins Krankenhaus Lienz gebracht.
Der Rennradfahrer wurde von der Rettung ins Krankenhaus Lienz gebracht. © KLZ/Kanizaj
 

Zu einem heftigen Unfall kam es am Freitag in Osttirol: Ein 17-jähriger L-17-PKW-Übungsfahrer, ein 53-jähriger Rennradfahrer sowie eine 23-jährige PKW-Lenkerin fuhren hintereinander auf der B107 in Richtung Iselsberg-Stronach.

Kommentare (1)

Kommentieren
solder
0
1
Lesenswert?

hat jetzt nichts mit diesem fall zu tun

nach meiner beobachtung wird damned viel telefoniert am steuer.