Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stille Helden Osttirol"Ich wollte endlich richtig helfen können"

Philipp Kleinlercher (26) ist seit 2018 Ortstellenleiter beim Roten Kreuz im Defereggental.

Philipp Kleinlercher machte 2013 die Ausbildung zum Rettungssanitäter © KK/Bernhard Ortner
 

"Ich bin eigentlich nicht der Chef-Typ", schmunzelt Philipp Kleinlercher. Und trotzdem ist der 26-Jährige seit 2018 Leiter der Rotkreuz-Ortsstelle Defereggental. Der Zimmerer hatte schon immer einen sechsten Sinn dafür, an Unfallorten anwesend zu sein. „Es ist mir oft passiert, dass ich als Ersthelfer handeln musste. Nicht richtig helfen zu können, machte mich fertig.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.