AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

OsttirolGesicherte Coronafälle leicht angestiegen

Mehr geworden sind es im Isel- und im Pustertal.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
02.02.2013 - Grenzkontrollen Coronavirus - Heinfels
Virologe Gernot Walder gab bekannt, dass es im Bezirk derzeit 46 nachgewiesene Coronafälle gibt © Brunner Images | Brunner Philipp
 

Von Samstag auf Sonntag haben sich die gesicherten Fälle von Coronavirus im Bezirk um vier erhöht. Damit liegt Osttirol derzeit bei 46 nachgewiesenen Infizierten. Erhöht hat sich die Fallzahl im Pustertal von fünf auf acht und im Iseltal von elf auf 12, gleich geblieben ist sie hingegen im Lienzer Talboden (22) und im Defereggental (4).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren