AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Osttirol

Mayerl attackiert Billa in einem offenen Brief

In einem offenen Brief liest Bezirksbauernobmann Martin Mayerl der Handelskette die Leviten. Der Werbeslogan mit einem Schwein in der Hauptrolle hätte nichts mit der Realität zutun.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
TV-FERKEL TRETEN IM PINZGAU IHRE PENSION AN
Bezirksbauernobmann Martin Mayerl hat mit dem "Schweinderl" keine Freude © APA/Ja! Natürlich
 

"Ja natürlich" ist das Schweinderl aus der Billa-Werbung fast jedem bekannt. So auch dem Bezirksbauernobmann Martin Mayerl. In einem offenen Brief an alle Osttiroler liest er der großen Handelskette jetzt die Leviten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Sporades
0
3
Lesenswert?

Billa-Werbung

Vor einiger Zeit habe ich einmal bei Billa nachgefragt, wo die 'Hofstätter'-Fleischhauerei ist?
Zögerliche Antwort von Billa: Es gibt keinen 'Hofstätter'-Betrieb, denn das ist nur ein Phantasie-Name für Fleischwaren, die Billa vertreibt.
Mein Hausverstand sagt mir schon lange: Glaube nie etwas, was dir von der Werbung vorgegaukelt wird!!!

Antworten
dc9913ffff6320fb42c49d6bdab55e74
0
1
Lesenswert?

Vor allem ...

glaub nicht an sprechende Schweinderln!

Antworten
dukostmi
1
0
Lesenswert?

Auch wenn nicht jeder weiß,

dass Kühe nicht lila sind, darf man doch hoffen, dass keiner glaubt, dass Schweine sprechen können und mit dem Bauern spazieren gehen. Aber seit man bei Billa "die Hausverstand" eingeführt hat, obwohl es für die neue Werbefigur viele logischere Möglichkeiten gegeben hätte (die Vernunft z. B.) fragrt man sich ohnehin, wer dort für die Werbung verantwortlich ist.

Antworten
janoschfreak
1
17
Lesenswert?

Es...

...ist erstaunlich, was Herrn Mayerl wirklich bewegt.

Antworten
erstdenkendannsprechen
4
3
Lesenswert?

und das wäre?

er hat ja recht.

Antworten