Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wien fest in Tiroler Hand"Tirol führt jetzt Bundesrat und Landeshauptleute an"

Festakt und Tirol-Abend in Wien anlässlich der Übernahme des Vorsitzes durch Tirol im Bundesrat.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Landesüblicher Empfang am Wiener Heldenplatz mit der Schützenkompanie Schönwies und der Musikkapelle Schönwies; Von rechts: Günther Platter, Margarete Schramböck und Peter Raggl beim Abschreiten der Front. Links dahinter Thomas Saurer, Landeskommandant der Tiroler Schützen; © Land Tirol/Karlovits
 

Wien ist fest in Tiroler Hand: Anlässlich der Vorsitzübernahme des Landes Tirol im Bundesrat durch Bundesratspräsident Peter Raggl lud dieser am Mittwoch, gemeinsam mit Landeshauptmann Günther Platter zum Tirol-Abend im Dachfoyer der Wiener Hofburg. Im Vorfeld fand ein Landesüblicher Empfang am Heldenplatz statt, begleitet von der Schützenkompanie Schönwies und der Musikkapelle aus Schönwies – der Heimatgemeinde des neuen Bundesratspräsidenten – sowie Abordnungen der Tiroler Traditionsverbände.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren