Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SillianSchüler radeln für den Klimaschutz

Der Initiative "Tirol radelt" haben sich auch Schüler und Lehrer der Mittelschule Sillian angeschlossen. Jeder Kilometer nützt der Gesundheit und dem Klimaschutz.

Die Mittelschule Sillian schloss sich der Aktion "Tirol radelt" an © KK/MS SILLIAN
 

Die Mittelschule Sillian macht bei der Initiative “Tirol radelt“ mit. Mit jedem geradelten Kilometer tun die Lehrer und Schüler etwas Gutes für ihre Gesundheit und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz. "Bei dieser Initiative geht es nicht um Schnelligkeit oder Bestleistungen, sondern um den Spaß am Radeln", betonen Schulleiter Andreas Strasser und Sportlehrerin Simone Weitlaner. Nicht nur auf dem Weg in die Schule und in der Freizeit, sondern auch im Rahmen des Turnunterrichts wird fleißig geradelt. Reinhard Bergmann von Sport Sunny in Sillian stellte für die Aktion kostenlose Leihfahrräder und Helme zur Verfügung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren