Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tierdrama in VirgenZehn tote Kühe und eine tote trächtige Kalbin geben Rätsel auf

Mehrere verendete Tiere auf einem Bauernhof in Virgen haben Veterinärbehörde auf den Plan gerufen. Die Rede ist von zehn toten Kühen und einer trächtigen Kalbin.

Sujet
Sujet © APA/Barbara Gindl
 

Es ist wohl ein Albtraum für jeden Landwirt. Innerhalb von zwei Wochen sind auf einem Bauernhof in Virgen mehrere Tiere verendet. Dieses Tierdrama hat nun die Veterinärbehörde auf den Plan gerufen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen