Ab 3. SeptemberCircus Dimitri will Spittal vor Ferienende verzaubern

Bis 19. September schlägt der Supercircus seinen Zeltpalast auf der Pfarrwiese auf. Die Premierenvorstellung, bei der Zirkusmaus Augustine abheben wird, findet am Freitag statt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zirkusdirektor Dimitri mit Hund Henry bei den Aufbauarbeiten auf der Pfarrwiese in Spittal © KK/Circus Dimitri
 

Die letzten Vorbereitungen sind im Gange. Das Zirkuszelt steht schon auf der Spittaler Pfarrwiese neben dem Kolpinghaus in der Litzelhofenstraße. Der Circus Dimitri will seinem Publikum mit völlig neuem Programm und einem internationalen Artistenensemble zauberhafte Stunden bescheren. Nicht nur Kinderherzen werden höher schlagen, wenn die niedlichen Hunde und die Zirkusmaus Augustine Mausini ihren Auftritt haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!