Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona PositiveSchwieriger Start für neue Spittaler Stadtregierung

Die Hälfte des Spittaler Stadtrats befindet sich in Quarantäne. Bürgermeister Köfer übernimmt vorerst die Aufgaben. Nach Ostern will er mit allen durchstarten.

Bei der Angelobung am Mittwoch blieben drei Sessel frei © WILLI PLESCHBERGER
 

Durch drei Covid-19-bedingte Ausfälle stehen Bürgermeister Gerhard Köfer (Team Kärnten) derzeit nur drei Stadträte zur Seite. Vizebürgermeisterin Angelika Hinteregger (SPÖ), Stadtrat Andreas Unterrieder (SPÖ) und Willi Koch, 2. Vizebürgermeister (Team Kärnten-Liste Köfer) mussten bereits der Angelobung in der Ballsporthalle am Mittwoch fernbleiben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.