VeranstaltungenMusikalisches Wandertheater führt auf den Katschberg

Kunstvolle Werke von Künstlern aus dem Atelier "De la Tour", kreatives Wandertheater für Kinder und Familien sowie ein Open-Air-Konzert des gebürtigen Briten Daniel Kemish sind interessante Wochenendtipps.

Bei Liebeskummer Apfelmus © VERANSTALTER
 

Sommertheater

Um die Liebe, die kommt und geht und dem damit verbundenen Liebeskummer geht es im Wandertheaterstück "Bei Liebeskummer Apfelmus". Das Stück folgt als Fortsetzung auf das Sommerstück 2017 "Oh, wie schön ist Panama".

Von heute Freitag, 13. Juli bis Sonntag, 15. Juli wird das Theaterstück um 14 und um 15.30 Uhr im Gontal am Katschberg aufgeführt.

Erreichbar zu Fuß (1,5 Stunden) oder mit der Tigerenten-Pferdekutsche mit Abfahrt um 13 und 14.30 Uhr am Dorfplatz Katschberg. Anmeldungen erforderlich unter Telefon 0664-284 45 83.

Weitere Aufführungen sind vom 20. bis 22. Juli um 14 und 15.30 Uhr. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Katschberghof statt.

Vernissage

Die Künstler Paul Nusitz, Harald Rath und Peter Smoley aus dem Atelier "De La Tour" präsentieren ihre Werke bei der Vernissage heute Freitag, 13. Juli, um 19 Uhr im Forsthaus in Sachsenburg.

Die Ausstellung ist bis 22. Juli täglich von 10 bis 12 Uhr und Montag bis Freitag zusätzlich von 16 bis 18 Uhr zu sehen.

Kirchtag

Die Freiwillige Feuerwehr Matzelsdorf feiert am Samstag, den 14. Juli, ab 20 Uhr mit den "Mugls und Alexandra Lexer" den Traditionskirchtagsabend im Festzelt beim Rüsthaus in Sappl.

Am Sonntag, den 15. Juli findet um 10 Uhr der Festgottesdienst mit Fronleichnamsumzug in Matzelsdorf statt. Anschließend spielt "Edelblech" beim Frühschoppen im Festzelt beim Rüsthaus in Sappl auf.

Albumpräsentation

"Under the same sky" heißt das neue Album vom Briten Daniel Kemish. Die Präsentation erfolgt beim Open-Air gemeinsam mit der Band "The Mauthen Trouble Makers", heute Freitag, den 13. Juli, um 20 Uhr beim Mauthner Oberörtl.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Café Zuckereck, Mauthen 16 statt. Eintritt sind freiwillige Spenden.

Sagenwalks

Zu Originalschauplätzen der Region führen die Sagenwalks vom Sagamundo. Am Sonntag, den 15. Juli, um 10 Uhr starten die Wanderungen vom Sagamundo in Döbriach aus. Eintrittskarten sind auch dort erhältlich.

Die Wanderung ist leicht und auch für Kinderwägen bestens geeignet und dauert 2,5 Stunden.

Der Berg ruft

Eine anspruchsvolle Bergtour im Tiroler Gailtal den Karnischen Alpen unternimmt Hanni Gratzer von "Gehsund" am Samstag, den 14. Juli, ab 6.30 Uhr. Treffpunkt ist bei der Einfahrt Watschig. Anmeldung erforderlich unter Telefon 0664-736 488 89.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter www.kleinezeitung.at/k/kultur/wohin.

 

 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen