AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Heiligenblut

Die wahre Geschichte der Erstbesteigung des Großglockners

Manfred Lukas-Luderer liest von der Erstbesteigung des Glockners, die eine wissenschaftliche Expedition war. Die wahren Helden, die Bergführer, wurden bis heute in den Hintergrund gedrängt.

Nachstellung der ersten Glockner- besteigung. Franz Joseph Orrasch war der schnellste Bergsteiger doch Mathias Hautzendorfer war der Erstbesteiger – nach den einheimischen Bauern © KK/Privat
 

Der Großglockner übt seit jeher eine große Faszination auf die Menschen aus. Viele Geschichten ranken sich um ihn. Aus einem der spannendsten Berichte wird Schauspieler Manfred Lukas-Luderer am 8. Dezember um 19 Uhr im Schlössl Großkirchheim vorlesen. Das Buch „ . . . mit Madame Sonne konferieren. Die Großglockner-Expeditionen 1799 und 1800“ wurde von Wissenschaftshistorikerin Marianne Klemun vom Institut für Geschichte an der Universität Wien erarbeitet. Sie hat einen handschriftlichen Text vom vermeintlichen „Erstbesteiger“ Pfarrer Franz Joseph Orrasch gefunden, editiert und bereits im Jahr 2000 in einem Buch abgedruckt und erläutert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.