Julia Malischnig & FriendsFulminant wurde in Millstatt das alte Jahr verabschiedet

Unter dem Konzerttitel "Animato" lud Julia Malischnig, Intendantin des internationalen Gitarrenfestivals, zu einem besonderen Jahresausklang mit Musikerkollegen in das Kongresshaus Millstatt ein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Dieter Stemmer, Edgar Unterkirchner, Alexander Lackner, Julia Malischnig, Dimitriy Savitskiy, Selina und Tanja Stekl und Sabine Hasicka © (c) WILLI PLESCHBERGER
 

Farbenfroh und mit besonderen Tanzeinlagen beendeten Julia Malischnig und ihre Freunde das alte Jahr im Kongresshaus Millstatt. Malischnig, die neben Gitarrenmusik nun vermehrt ihre Stimme einsetzte, trat mit ihren musikalischen Partnern Edgar Unterkirchner (Saxofon), Dieter Stemmer (Piano), Alexander Lackner (Bass) und Dimitriy Savitskiy an der Flamencogitarre auf. Das vielfältige Programm lebte auch von den abwechslungsreichen  Tanzeinlagen von Sabine Hasicka (Steptanz) und dem Schwesternduo "Las Hermanas" aus Graz: Tanja und Selina Stekl verzauberten das Publikum mit farbenprächtigen Kleidern und anmutigen Tanzformationen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!