Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Alm und KäseIn den Karnischen Alpen kennt Käse-Genuss keine Grenzen

Von 1. bis 6. September gibt es die erste Aktivwoche mit geführten Wanderungen auf Gailtaler und italienischen Almen.

„Alm & Käse“ rund um den Zollnersee © KK/ÖAV Obergailtal-Lesachtal
 

Unter dem Motto „Alm und Käse“ wird heuer erstmals im Gebiet rund um den Zollnersee in den Karnischen Alpen von 1. bis 6. September eine Alm-Aktivwoche zum Saisonausklang veranstaltet. „Da es coronabedingt kein Käsefest gibt, kamen unsere italienischen Freunde auf die Idee, die gemeinsame Region unter das Motto „Alm und Käse“ zu stellen“, erzählt Ingo Ortner, Obmann-Stellvertreter der Sektion Obergailtal-Lesachtal des Österreichischen Alpenvereines (ÖAV).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren