Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SpittalZweitägige Vollsperre der Amlacher Straße

Der Neubau der Amlacher Straße im Osten von Spittal geht nun die Endphase. Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird sie am 4. und 5. Juli tagsüber gesperrt sein.

Der Neubau der Amlacher Straße wird Anfang Juli beendet © Camilla Kleinsasser
 

Der Neubau der Amlacher Straße geht die Endphase. Die finalen Bauarbeiten, wie obere Tragschicht und Asphalt, werden nach Absprache der Stadtgemeinde Spittal mit der ausführenden Firma Strabag nun an einem Wochenende durchgeführt, um den Pendler- und Schulbusverkehr nicht zu beeinträchtigen. Diese Arbeiten und damit eine Vollsperre finden am 4. Juli von 7 bis 18 Uhr und am 5. Juli von 7 bis 21 Uhr statt. Von Samstag 18 Uhr bis Sonntag 7 Uhr sowie am Sonntag nach 21 Uhr ist die Straße halbseitig mit Ampelregelung  befahrbar. Ab Montag werden noch Restarbeiten am gesamten Straßenabschnitt (Bankette, Böschungen, etc.) durchgeführt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren