AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wetter in OberkärntenSonne kämpft sich durch den zähen Nebel

Zeitweise recht freundlich, aber vor allem am Morgen frühwinterlich kalt und zum Teil sogar frostig. Nachmittags klettern die Temperaturen auf 3 bis 7 Grad.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sonne kämpft sich durch den zähen Nebel © Graimann
 

Schwacher Hochdruckeinfluss bestimmt am Sonntag weitgehend das Wetter in unserem Land. Zunächst gibt es jedoch über den Niederungen einige Nebel- oder auch Hochnebelfelder. Außerhalb des Nebels, der da und dort sogar zäher sein könnte, zeigt sich zeitweise die Sonne und das Sonntagswetter präsentiert sich somit durchaus von seiner freundlichen Seite. Dazu ist es jedoch recht frisch und nach einem zum Teil frostigen Morgen steigen die Temperaturen am Nachmittag zum Beispiel in Greifenburg auf Werte nahe +7 Grad.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren