AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MillstattGitarrenfestival startete mit feurigem Flamenco

Flamencotänzer Eduardo Guerrero sorgte mit Gitarrist Javier Ibáñez und Sänger Manuel Soto Contreras für heiße Rhythmen beim Eröffnungsabend.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sänger Manuel Soto Contreras, Bundesforste Vorstand Rudolf Freidhager, Bundesforste Beriebsleiterin Antje Güttler, Intendantin Julia Malischnig, Flamenco-Tänzer Eduardo Guerrero und Gitarrist Javier Ibáñez © (c) WILLI PLESCHBERGER
 

„Einen Genuss für alle Sinne“ versprach der Eröffnungsabend des 12. Gitarrenfestivals in Millstatt laut Programm. Und Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner gratulierte in Ihrer Eröffnungsrede Bürgermeister Johann Schuster und Festival-Gründerin und Intendantin Julia Malischnig zur Kulturhauptstadt Kärntens.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren